Mauritius: Eine Insel, drei Mal anders vtours stellt die schönsten Hotels für Familien, Foodies und umweltbewusste Reisende vor

On 20. Januar 2020

Fotoshooting Mauritius, Fotografin Mauritius, privates Fotoshooting Mauritius

Mauritius: Eine Insel, drei Mal anders vtours stellt die schönsten Hotels für Familien, Foodies und umweltbewusste Reisende vor

Dem Paradies ganz nah: Mauritius weckt Bilder von palmengesäumten Sandstränden, einsamen Lagunen und tropischem Regenwald. Die Insel im Indischen Ozean mit ganzjährig angenehmen Badetemperaturen ist besonders beliebt bei Surfern oder Tauchern, die die artenreiche Wasserwelt entdecken möchten. Der Reiseveranstalter vtours kennt die schönsten Ecken der Insel und hat die drei besten Hotels für Familien, Kulinarik-Liebhaber und umweltbewusste Reisende zusammengestellt. Wer jetzt von einem Mauritius-Urlaub träumt, sollte schnell buchen, denn als ideale Reisezeiten gelten die Monate April bis Juni und September bis November, wenn es auf der Insel weder zu heiß noch zu feucht ist. 

Schatzsuche im Preskil Island Resort

Das auf einer Halbinsel im Süden von Mauritius gelegene 4-Sterne-Hotel begeistert mit seinem vielfältigen Aktivprogramm nicht nur Eltern, sondern auch Teenager und Kinder. Der etwas ältere Nachwuchs probiert unter fachkundiger Leitung Wasser-Ski oder Kitesurfen aus, während die Kleinen sich bei Sandburgen-Workshops oder einer Schatzsuche austoben. Die luftig gestalteten Zimmer mit viel Platz für die ganze Familie und zwei Schlafzimmern bieten dann die perfekte Möglichkeit, um die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen. 

Dem Koch über die Schulter schauen im Salt of Palmar

Die gesamte Bandbreite der maurizischen Küche kredenzt das 5-Sterne-Hotel Salt of Palmar im Osten der Insel. Im Veganer-freundlichen Restaurant kommt das selbst angebaute Gemüse und Obst in kreativ zusammengestellten Menüs bestens zur Geltung. Gäste können den Köchen einen Blick über die Schulter werfen, wenn diese die einfachen, aber raffiniert kombinierten Gerichte im Wok, Tandoor-Ofen oder auf dem Holzkohlegrill zubereiten. Das mit viel Liebe und Umsicht gestaltete Konzept des Hauses spiegelt sich auch in den Zimmern wider, die mit Regenwalddusche, lokal hergestellter Kosmetik und einer YogaMatte ausgestattet sind. 

Plastikfreier Urlaub im Lagoon Attitude

Um die Schönheit der nahegelegenen kristallblauen Lagune zu erhalten, hat sich das 4Sterne-Hotel Lagoon Attitude mit zahlreichen Maßnahmen dem Umweltschutz verschrieben.

Auf Gegenstände aus Plastik wird verzichtet, in den drei Restaurants des Hauses kommen regionale Zutaten zum Einsatz und durch stilvolles Upcycling sind dekorative Möbel entstanden. Auch Gäste können auf freiwilliger Basis einen wichtigen Beitrag leisten, indem sie beispielsweise die 100 Prozent schadstofffreie Sonnencreme des Hauses nutzen.

Marlene Maibach, bei vtours zuständig für Fernreisen, hat Mauritius selbst schon etliche Male besucht und ist von der lebensfrohen und offenen Art der Menschen begeistert. Sie empfiehlt bei einer Reise unbedingt die vielen Facetten der Insel zu erkunden: „Auf Mauritius ist es so einfach, das Land und die Menschen kennenzulernen und kleine, landschaftliche Juwelen zu entdecken, entweder mit einem Mietwagen oder mit einem Taxifahrer für einen Tag. Zur Stärkung empfehle ich einen Zwischenstopp auf einem Streetfood-Markt, wie beispielsweise in Grand Baie. Das köstliche Essen kann man dann einfach an einem der vielen öffentlichen Strände mit Blick auf den Ozean genießen.“

 

 

Comments are closed.